Jetzt einfach Angebot anfordern!

0212 – 25 43 8455

  Wittkuller Straße 154a | 42719 Solingen

1. Kontakt

Damit Sie eine kostenlose Altreifenentsorgung überhaupt in die Wege leiten können, müssen Sie uns telefonisch kontaktieren und mit uns einen Termin zur Abholung Ihrer Altreifen vereinbaren.

2. Bewertung

Vor Ort werden Ihre Altreifen von unseren Fachleuten nach unseren Voraussetzungen kontrolliert und Bewertet.

3. Abholung

Wenn die Altreifen unseren Anforderungen entsprechen, werden diese eingeladen und kostenlos von uns Entsorgt

Vorraussetzungen für die kostenlose Altreifenentsorgung

Sie befinden sich in einem Umkreis von 100 km rund um Solingen

Sie geben uns Ihre guten sowie schlechten Altreifen zur Entsorgung

Es sind mindestens 3mm Profiltiefe bei 65% der Altreifen vorhanden

Sie haben mindestens 100 Reifen gesammelt.

Die Reifen dürfen nicht verschmutzt sein, d.h. dass sie nicht mit Erde, Schlamm, Farbe, Steinen oder anderen Fremdkörpern verunreinigt sein dürfen.

Falls Sie die Voraussetzungen nicht erfüllen, ist das kein Problem. Wir nehmen trotzdem alle Ihre Altreifen mit, allerdings ab 1,00€ je Reifen (plus der Gesetzliche MwSt.).

Leider sind von der Annahme generell ausgeschlossen: Fahrrad und Schubkarren Reifen, Reifen hälften oder Teile, zerfetzte oder Durchtrennte Reifen.

Unsere Leistungen 

Die kostenlose Altreifen Entsorgung ist ein Thema, mit dem sich jeder von uns Kraftfahrzeug Nutzern früher oder später auseinander setzen muss. Leider kommt es zuhauf vor, dass Werkstätten, Händler aber auch Privatpersonen ihre Altreifen nicht Fachgerecht entsorgen ,,Wildentsorgen’’ und damit unserer Umwelt auf Jahrhunderten schaden.  Daher liegt bei jedem einzelnen von uns die Verantwortung, wo unsere Altreifen landen.

 

Wohin also mit den Altreifen?

Wir als Nachhaltiger Entsorgungsbetrieb für Altreifen kümmern uns um die fachgerechte Entsorgung Ihrer Altreifen. Flexibel und kurzfristig erfüllen wir Ihre Entsorgungswünsche. Wir entsorgen:

Roller Reifen, Motorrad Reifen, PKW Reifen, LKW Reifen, Traktoren Reifen, Vollgummi Reifen

Recyclingprozess – Was passiert mit den Reifen?

Weltweit werden jährlich 13,5 Millionen Tonnen Reifen demontiert. Darunter fallen PKW, Motorrad, LKW aber auch Traktoren Reifen an.
In Europa sind es knapp 3,4 Millionen Tonnen der verschiedensten Reifen und in Deutschland davon ca. 580.000 Tonnen.
Diese Reifen werden dann verbrannt, geschreddert oder auch wiederverwendet.

Altreifen Verbrennung

Verbrannt werden in Deutschland knapp 353.000 Tonnen Reifen. Viele Altreifen lassen sich auf Grund ihres Zustandes nicht wiederverwenden und werden auf Kosten unserer Umwelt verbrannt. Auch der Bundesverband für umweltgerechte Altreifenverwertung sieht diese Praxis kritisch, denn durch das abfackeln ist der Rohstoff komplett vernichtet und der Schadstoffausstoß zu hoch.

Altreifen Wiederverwendung

Bei der Wiederverwendung wird nach einer Prüfung des Grundgerüsts das Gummi bis auf den Gürtel des Reifens abgetragen und erneuert. Der Aufwand für diese Methode ist sehr hoch und der erneuerte Reifen ist auch nicht zu vergleichen mit einem neuen Premium Reifen. Dadurch geht die Nachfrage von Jahr zu Jahr zurück.

Altreifen Schreddern

Geschreddert werden ungefähr 220.000 Tonnen im Jahr. Die Altreifen werden in Form von Gummi-Stripes und Granulat für Produkte die wir im täglichen Alltag wiederfinden Recycelt. Angefangen von neuen Reifen, zu Fallschutzmatten auf Kinderspielplätzen oder Bautenschutzmatten bis hin zum Asphalt über den wir täglich laufen bzw. fahren.

Ihre Vorteile der kostenlose Altreifen entsorgen

 

Fachgerechte Entsorgung mit entsprechendem Entsorgungsbeleg und Zertifizierter Entsorgungsnummer

Im Idealfall Kostenlos*

Keine Ressourcen verschwendet

Umweltfreundliche Entsorgung

*siehe „Vorraussetzungen für die kostenlose Altreifenentsorgung“